Mein Herz brennt für empathische Begleitung. Als Trainerin begleitete ich gerne Menschen, die tiefer schauen wollen. Sich annehmen und wertschätzen bildet die verlässliche Grundlage für ein ausgeglichenes Miteinander im Privatleben ebenso, wie in beruflichen und sozialen Zusammenhängen. Als Skulpteurin setze ich meine Kreativität dafür ein, ganz individuell auf Einzelne und Gruppen einzugehen. Mein Motto ist: „Der Wahrheit im eigenen Tempo liebend begegnen„.