Verheiratet, Mutter von zwei Kindern, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Sonderschullehrerin.

Ich habe die GfK in einer gesundheitlichen und seelischen Krise kennen gelernt und als äußerst heilsam und befreiend erlebt. Seitdem ist sie zur bestimmenden Haltung in meinem Leben geworden und bereitet mir und meinem Umfeld immer größeren Frieden. Ich schätze sie besonders als Möglichkeit der persönlichen Transformation.
Dazu verbinde ich gerade mit wachsender Faszination und Begeisterung die Haltung der GfK mit non-verbalen Methoden wie dem Heilsamen Intuitiven Malen.