Einführung in die Praxis der Gewaltfreien Kommunikation

Zwischenmenschliche Kommunikation ist häufig ein Balanceakt. Wer kennt das nicht? Emotionale Gespräche mit Worten, die den Gesprächspartner abwerten, beschuldigen und verletzen. Wenn Du erfahren willst, wie Du Gespräche konfliktfrei und konstruktiv gestalten kannst, bietet sich die Einführung und Praxis in gewaltfreier Kommunikation an. Ehrlichkeit, Empathie, Respekt und Zuhören-Können sind wesentlicher Bestandteil dieser Methode. Du bekommst einen Einblick in die Gewaltfreie Kommunikation und kannst erste Erfahrungen in der Anwendung sammeln. Inhalte: beobachten ohne zu bewerten – Zusammenhang von Gefühlen und Bedürfnissen erkennen – Bitten aussprechen ohne zu fordern.

Termin: 16.01.2021

Zeit: Sa 10 – 17 Uhr

Ort: Online mit Zoom

Kosten: 80 €

Für Menschen ohne GFK Vorerfahrung geignet.

Hast Du Fragen? Ruf mich gerne an unter 0160 443 81 70.

Anmeldung

 

Anmeldung (Felder mit * sind notwendig)