Jahresausbildung / Jahreskurs Gewaltfreie Kommunikation in Hamburg 2021

Am 19. Februar 2021 startet unser Jahreskurs in Hamburg.

Wir werden mehrere Wochenenden in Hamburg und eine Woche in einem Tagungshaus in der Nähe von Hamburg gemeinsam verbringen, um tief in die Gewaltfreie Kommunikation einzutauchen.

Termine

Modul 1:  19. – 21. Februar (Wochenende)
in Hamburg-Altona

Modul 2 Intensivblock: 1. 5. April – 5 Tage (Ostern)
Haus am Schüberg – Seminarhaus in Ammersbek bei Hamburg
(im diesem Modul kommen Übernachtungskosten hinzu)

Modul 3: 22. – 24. Mai (Pfingsten)
in Hamburg-Altona

Modul 4: 20.-22. August (Wochenende)
in Hamburg-Altona

Modul 5: 5. – 7. November (Wochenende)
in Hamburg-Altona

Kosten

Die Gesamtkosten (ohne Unterkunft) betragen 2.000 €
1.650 € (ermäßigter Preis bei mtl. Nettoeinkommen unter 2.200 €)
1.350 € (ermäßigter Preis bei mtl. Nettoeinkommen unter 1.500 €)
1.000 € (ermäßigter Preis bei mtl. Nettoeinkommen unter 900 €)

Ratenzahlung in maximal 3 Raten ist möglich (Aufwandsentschädigung 30 €).
Bitte schließt eine Seminarrücktrittskostenversicherung ab, um euch für den Krankheitsfall abzusichern.

Hinzu kommen noch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung im 2. Modul in Höhe von 350 € bis 400 € (je nach Gruppengröße). Diese sind direkt vor Ort an das Seminarhaus zu bezahlen.

weiterbildungs bonus

Förderung durch den Hamburger Weiterbildungsbonus
Sozialversicherungpflichtige Arbeitnehmer*innen und Selbstständige werden in der Regel mit 50% gefördert [max. 1.500 Euro]. Informationen unter www.weiterbildungsbonus.net

Trainerinnen:

Eva Ebenhöh (zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation (CNVC))

Inken Gritto (zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation CNVC, Systemische Beratering/Coach)

Anmeldung (Felder mit * sind notwendig)