Mama, chill doch mal! Mit der Gewaltfreien Kommunikation durch die Pubertät

Die Pubertät ist eine Lebensphase, die Jugendlichen und Eltern herausfordert. Die Pubertierenden testen Grenzen, und ihre Gefühle fahren Achterbahn. Sie suchen sich selbst, verlassen die vertrauten Familien-Strukturen, gehen eigene Wege – und sind dabei mitunter schroff und zerstörerisch in der Kommunikation. Wie behalten beide Seiten hier die Nerven und die gesunde Balance zwischen Nähe und Distanz? Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg lernen Sie als Eltern auszudrücken, was Ihnen wichtig ist – ohne dabei anzuecken und den Kontakt zu Ihren Kindern zu verlieren. 

Falls der Betrag dir zu hoch erscheint, nenne mir gern die Summe, die du bereit bist zu bezahlen. Wir finden eine Lösung, die für uns beide passt.

Anmeldung (Felder mit * sind notwendig)

circles