„Nein“ sagen und „Nein“ hören. Einfühlende und authentische Sprache im Alltag mit Kindern

Auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg und des pädagogischen Ansatzes von Jesper Juul


„Ja“ sagen, wenn man „Ja“ meint und „Nein“, wenn man „Nein“ meint. Und wenn man zweifelt, sollte man sich Zeit zum Nachdenken geben.“ (Jesper Juul)

„Kinder allen Alters lieben es zu hören, was in ihren Eltern lebendig ist. Wenn es ohne Kritik und Forderungen ausgedrückt wird.“ (Marshall B. Rosenberg)

In der Kommunikation mit unseren Kindern bewegen wir uns oft im Spannungsfeld zwischen Harmonie und Konflikt. „Nein“ zu sagen fällt uns dabei meist besonders schwer, oder wir sagen vielleicht viel zu schnell oder zu hart „Nein“. Auf der anderen Seite fordert uns ein „Nein“ von unserem Kind heraus, und es kommt oft zum Machtkampf. Die Sprache und die innere Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) sowie der Ansatz nach Jesper Juul eröffnen Wege, unsere Absicht gegenüber unserem Kind authentisch und klar anzusprechen und gleichzeitig liebevoll und einfühlend zu bleiben. So unterstützen wir auch unsere Kinder, Empathie, Selbstwertgefühl und soziale Kompetenz zu erlernen.

Wir erproben an diesem Wochenende anhand eigener Beispiele die Gewaltfreie Kommunikation und die Haltung des Familientherapeuten Jesper Juul und finden neue Lösungen für Alltagskonflikte. Dabei nutzen wir Einzelarbeit, Gesprächsübungen, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen sowie Rollenspiel.

Für:
Eltern, Bonuseltern, Großeltern, Pädagog*innen usw.

Information und Anmeldung:

Christine Funke: Tel. 040-37519083, christine.funke@hamburg.de

Sonja Schwessi Schwabe: 0176-8314 7803, sonja.schwabe@familylab.de

Zusatztermin:  21.11.2020 – 22.11.2020
Warteliste: 31.10.2020 – 01.11.2020

Seminarzeiten: SA 10.00 – 17.00 UHR | SO 10.00 – 17.00 UHR

Stadt: Hamburg

Ort: Ort der Stille, Weidenbaumsweg 7, 21029 Hamburg (1min von S-Bahnstation Bergedorf)

Kosten: 185 EUR | ermäßigt 145 EUR | Paarpreis 330 EUR
[Die Preise verstehen sich inkl. MwSt.]

Teilnahmevoraussetzungen: Vorkenntnisse in GFK oder mit dem Ansatz von Jesper Juul / Familylab sind hilfreich

TrainerIn: Christine Funke , Sonja Schwessi Schwabe [www.familylab.de]

Anmeldung (Felder mit * sind notwendig)