Wenn Wut und Verständnis sich begegnen

Wenn mir jemand wütend entgegen kam, bin ich winzig geworden, bekam Angst, fürchtete Vernichtung. Auch als ich endlich lernte zurückzuwüten, war ich nicht glücklicher. Seit ich Wut als Notruf sehe, eile ich gern zu Hilfe. Mir ebenso, wenn in mir Wut hochsteigt. Gerne gebe ich meine Erfahrungen durch kurzweilige Inputs und erfrischende, ggf. tief gehende Übungen weiter. Diese Haltung und die Übungen sind auch beim „Nein“ sagen und hören hilfreich. Herzlich willkommen!